Das Sozialticket für Bedürftige in NRW bleibt

Das Sozialticket für Bedürftige in NRW bleibt
Die Summe für das Sozialticket werde im Haushalt 2018 wieder auf die bisherigen 40 Millionen Euro im Jahr angehoben.
Gegen die geplante Abschaffung hatte es breiten öffentlichen Protest gegeben.
Die Pläne von Schwarz-Gelb, das Geld für das bezuschusste Ticket zu kürzen und die eingesparte Summe für den Neubau von Straßen zu verwenden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten