NaturFreunde Deutschlands e.V. Klage und Eilantrag eingereicht

Der „NaturFreunde Deutschlands e.V.“ hat heute Mittag Klage und Eilantrag gegen die
Untersagung der für morgen (Samstag, den 6. Oktober 2018) geplanten
Großdemonstration am Hambacher Forst eingereicht.

Die zuständige Kammer hat dem Polizeipräsidium Aachen eine Frist zur umgehenden
Stellungnahme eingeräumt. Mit einer Entscheidung in der Sache ist im Laufe des
Nachmittags zu rechnen.
Aktenzeichen: 6 L 1490/18 und 6 K 3503/18

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*