Brandstifter auf Video

Bei einem Feuer in einem Wohngebiet am gestrigen Abend geht die Polizei von versuchter Brandstiftung aus. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr wurde ein Übergreifen der Flammen verhindert. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Gegen 21:30 Uhr bemerkte ein Zeuge flackerndes Licht in einer Hauseinfahrt der Amsterdamer Straße. Er alarmierte sofort die Feuerwehr, welche den Brand löschen konnte, bevor das Feuer auf das angrenzende Einfamilienhaus oder ein geparktes Auto übergehen konnte.

Die Einfahrt des Hauses ist Videoüberwacht. Die Aufzeichnungen zeigen Unbekannte, die die Mülltonne in Brand setzen. Zu sehen sind zwei männliche Personen. Eine trägt eine schwarze Jacke und weiße Schuhe, die andere einen grauen Parker.

Zeugen, die Hinweise auf die Brandstifter geben können, oder sonstige verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich zur Bürodienstzeit mit dem zuständigen Sachbearbeiter unter der Rufnummer 02421 949-8123 in Verbindung zu setzen. Außerhalb dieser nimmt die Leitstelle der Polizei Ihr Hinweise unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*