DÜREN DEMONS laden zum Superbowl

Erstes Highlight der Saison am 3. Februar

Das Jahr hat kaum begonnen und schon warten die American Footballer der Düren Demons mit dem ersten Highlight auf.

Am Sonntag, dem 3. Februar laden die Dämonen in das Bowl’n’Loung zur traditionellen Superbowl-Party ein. „Wir sind mit der Location mehr als zufrieden“, so Präsident Christian Kramer. „Wir werden auf diversen kleinen und großen Leinwänden den SuperBowl im amerikanischen Originalkommentar erleben. Das Interesse an unserer Party ist wieder riesengroß“.

Neben der Liveübertragung gibt es die Möglichkeit zu Bowlen, als auch bis in den frühen Morgen diverse Speiseangeboten zu genießen. In den vergangenen Jahren kamen jeweils über 250 Besucher und verfolgten das größe Einzelsportereignis der Welt.

Im aktuellen Endspiel stehen die New England Patriots mit Quaterback Tom Brady wieder auf dem Feld, treten diesmal gegen die Los Angeles Rams, dem besten Team der Hauptrunde an. Einen wirklichen Favoriten gibt es wohl  nicht: die Patriots zeigten eine durchweg solide Leistung, taten sich aber mehrfach schwer, die Gegner so zu dominieren wie in der Vergangenheit. Anders die Rams: in den Play-Offs zeigte man sich sowohl in Angriff und Verteidigung sehr stark – eine knappe Partie darf erwartet werden

Beginn der SuperBowl-Party ist um 21.00h (Rurbenden 38 in Niederzier) – der Eintritt ist kostenlos! Kick-Off der Partie ist um 0.30h.

Alle Informationen zu den Düren Demons und deren Trainingszeiten findet man online unter www.demonsfootball.de oder unter der dämonischen Hotline 0172-6903890.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*