Einbruch in Wohnhaus

Die Abwesenheit der Bewohnerin eines Ferienhauses in Abenden nutzten bislang unbekannte Einbrecher am Dienstagvormittag aus.

Zwischen 07:00 Uhr morgens und etwa 14:20 Uhr am frühen Nachmittag gelang es den Tätern, durch das Einschlagen eines Kellerfensters in das Gebäude am Berger Weg einzusteigen. Im Inneren des Hauses suchten sie nach verwertbarem Diebesgut und öffneten hierzu Schränke und Schubladen. Mit ihrer Beute in Form von Schmuck, Parfüm und Tabakwaren verließen sie den Tatort vermutlich durch ein Fenster im Erdgeschoss und entkamen.

Die Kriminalpolizei suchte und sicherte Spuren und nahm eine Strafanzeige auf. Wer die Ermittlungen mit Hinweisen auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge unterstützen kann, wird gebeten, sich an den Polizeinotruf 110 zu wenden. Jeder Hinweis zählt!

Original Content Pressestelle Polizei Düren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*